Kölsche Fastelovend Eck

Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen

 

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

 

Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!
 
ÜberscKarneval 2021: Drastische Einschränkungen sind nötig
Karneval 2021: Drastische Einschränkungen sind...hrift

 

 

 

Lesezeit ca. 2 Minuten

Feldpost der Bonner Stadtsoldaten

2021

Bonner Stadtsoldaten stellen neue Feldpost vor

Bonn. "Liebe Kameraden und Kameradischen, liebe Stadtsoldatenfamilie,
liebe Freunde und Förderer des Bonner-Stadtsoldaten-Corps von 1872 e. V. 
Corona bestimmt unseren Alltag und hat uns immer noch fest im Griff; von daher ist trotz aller Maßnahmen noch kein Ende in Sicht.
Heute würden wir unsere Gala Prunksitzung feiern und hätten bis dahin viele gemeinsame schöne Stunden auf eigenen oder aber auch externen Veranstaltungen besucht und erlebt. Aber in diesem Jahr ist alles anders. Wir hoffen alle, dass sich die allgemeine Lage um Ostern wieder etwas bessern wird. Zumindest so, dass wir unser normales Leben wieder ein wenig aufnehmen können. Das Treffen mit lieben Freunden ist das, was am meisten fehlt!
Aus diesen Gründen möchten wir Euch mit der diesjährigen Feldpost ein wenig „Stadtsoldaten-Leben“ präsentieren."


Ein herzliches Dankeschön geht an den neuen Feldpostausschuss Meike Gareiß, Tim Grobusch, Robert Kleinhans und Uwe Reichelt. Ihr hab einen tollen Job gemacht. Ebenso danke ich Manfred von der Dovenmühle für die Anzeigen Akquise sowie der Firma Welzenbachs für das Layout und der Firma Köllen Verlag für den Druck.
Vor allem möchte ich mich ganz herzlich bei unseren Inserenten bedanken, die uns auch in dieser schweren Zeit unterstützen.
Unser Ziel ist es, die in dieser Feldpost ausgesprochenen Beförderungen und Ehrungen persönlich zu überreichen und wir werden, sobald es die allgemeine Lage erlaubt versuchen diese in angemessener und würdiger Form zu verleihen. 
150 Jahre Bonner-Stadtsoldaten-Corps, da heißt es: „Nach der Feldpost ist vor der Feldpost“. Denn diese soll eine ganz besondere Ausgabe werden! Von daher richte ich mich mit einer Bitte an Euch alle und hoffe auf zahlreiche Hilfe und Unterstützung. Viele von Euch sind seit langer Zeit mit den Bonner Stadtsoldaten verbunden, teilweise bereits seit Generationen. Ich bin optimistisch, dass in vielen privaten Archiven Bilder oder vielleicht sogar Utensilien schlummern, die für diese Jubiläums Feldpost interessant wären. Seid doch bitte so nett und schaut einfach mal nach, da gibt es mit Sicherheit das ein oder andere Schätzchen, was in unserem Archiv fehlt.

Kontakt gerne per Mail an buero@bstc.de oder per Post an Bonner Stadtsoldate Corps von 1872 e.V. Endenicher Straße 10b, 53115 Bonn oder auch gerne telefonisch unter 0228/5508560 über mich.
Selbstverständlich holen wir gefundene Stadtsoldaten Schätze auch persönlich ab. 
Bleibt alle weiterhin gesund,
Mit 3x Stadtsoldaten Hurra - Euer Kommandant Wolfgang Orth

Feldpost der Bonner Stadtsoldaten

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: