Kölsche Fastelovend Eck

Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen

Wir sind umgezogen: 

Neue Redaktionsadresse 

Redaktion Kölsche-Fastelovend-Eck. Alfred-Delp-Str. 35, 53840 Troisdorf

Telefon 02241 9444031 Email: Redaktion@Fototeam-Besgen.de

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

 

Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!
 

 

 

 

Lesezeit ca. 2 Minuten

„Grosser“ kölscher Countdown – Vorverkauf startet Die Rückkehr des Karnevals Am

2021

„Grosser“ kölscher Countdown – Vorverkauf startet
Die Rückkehr des Karnevals

Köln. Am 11.11. um 11 Uhr 11 kehrt der Karneval zurück nach Köln!

Zumindest, wenn es nach Kölns ältester Karnevalsgesellschaft (Die GROSSE VON 1823) geht.
Nach einem Jahr Corona-Pause zeigt sich das Orga-Team zuversichtlich, dass Kölns schönste Sessionseröffnung, der „Grosse“ Kölsche Countdown, in diesem Jahr wieder gefeiert werden kann – mit den Top-Bands des Kölner Karnevals und präsentiert von Kultmoderator Linus.
„Die Bundesrepublik hat den Impfturbo eingeschaltet“, freut sich Präsident Prof. Dr. Dr. Joachim E. Zöller „und wir hoffen sehr, dass wir die Pandemie bis November überstanden haben. Und dann wollen wir mit allen Jecken auf unseren schönen Karneval anstoßen und feiern. Und dabei Gutes tun, denn traditionell unterstützt der Countdown die Aktion „Wir helfen“ für Kölsche Pänz in Not. Mit der Zeit sind weit über 70.000 Euro für den guten Zweck
zusammengekommen.“


Fastelovend? Ävver sicher!
Sieben Mal wurde die Karnevalssession bereits am Tanzbrunnen eröffnet – jetzt folgt nach einem Jahr Zwangspause die achte Auflage.
Die Grosse von 1823 ist optimistisch, dass die Veranstaltung sicher stattfinden wird. Auch wenn niemand die genaue Situation und die geltenden Bestimmungen, die im November gelten werden, im Detail voraussagen kann, so ist die KG voller Hoffnung, dass eine Freiluft-Veranstaltung für negativ getestete, geimpfte oder genesene Gäste möglich sein wird.
Die Gesellschaft wird selbstverständlich alle zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Regelungen einhalten und intensiv und stetig an Hygiene- und Sicherheitskonzepten arbeiten, die den aktuellsten Erkenntnissen entsprechen.
Mit dem Vorverkaufsstart für den Kölschen Countdown 2021 am 1. Juni verbindet die Grosse von 1823 ein starkes Zeichen der Hoffnung, dass die Pandemie in absehbarer Zeit überwunden wird und dass der Fastelovend und damit ein Teil unserer Kultur schon bald wieder zu alter Stärke gelangt.
Tickets sind ab 25 Euro, Kindertickets für 5 Euro (jeweils zzgl. VVK-Gebühren) erhältlich unter www.koelschercountdown.de. Gäste, die bereits im Vorjahr Tickets für den Kölschen Countdown erworben haben, werden per Mail informiert. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Infos durch Sören Riebenstahl, Schriftführer & Pressesprecher DGV

„Grosser“ kölscher Countdown – Vorverkauf startet Die Rückkehr des Karnevals Am

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: