Kölsche Fastelovend Eck

Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen

Wir sind umgezogen: 

Neue Redaktionsadresse 

Redaktion Kölsche-Fastelovend-Eck. Alfred-Delp-Str. 35, 53840 Troisdorf

Telefon 02241 9444031 E-Mail: Redaktion@Fototeam-Besgen.de

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Wat es loss!
 

 

 

 

DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

 

Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Lesezeit ca. 1 Minute

Wechsel im Vorstand der StattGarde

2021

Wechsel im Vorstand der StattGarde
Köln.
Am 4. Juli 2021 hat die Mitgliedschaft der StattGarde Colonia Ahoj e. V. auf ihrer Jahreshauptversammlung im Dorint an der Messe mit großer Zustimmung Markus Dauben neu in den Vorstand gewählt. Der 32jährige ehemalige Tänzer der StattGarde verantwortet bereits seit zwei Jahren als „Hafenmeister“ die Vereinsverwaltung der maritimen Garde und hat nun den nächsten Schritt in die Vereinsführung gemacht. Er löst damit Jörg Esser ab, der nach neun Jahren aus beruflichen Gründen sein Amt nicht mehr fortführen kann. „Es war für mich keine leichte Entscheidung meine Vorstandsfunktion aufzugeben, da mein Herz für die StattGarde schlägt“, so Esser. „Aber ich bin sehr froh, dass wir mit Markus einen vereinserfahrenen Vollblutkarnevalisten für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnen konnten.“

 
Markus  Dauben, neuer Presseoffizier der StattGarde


Finanzoffizier Thorsten Landwehr konnte auf der Versammlung derweil Entwarnung geben: Dank der einvernehmlichen Gespräche mit den Saalbetreibern und den für die ausgefallene Corona-Session gebuchten Künstlern ist bei der StattGarde ein finanzielles Fiasko ausgeblieben. Gleichermaßen hat die StattGarde im letzten Jahr rund einhundert Auftrittsverträge solidarisch aufgelöst und freut sich, in der Session 2022 mit wieder vollem Auftrittsbuch durchzustarten. 
Die seit 18 Jahren bestehende StattGarde hat mittlerweile über 600 Mitglieder, darunter 220 aktive Crewmitglieder in Uniform, 360 Passagiere (passive Förder- und Ehrenmitglieder) und 25 Crew-Anwärter, die angeheuert haben, um auf dem jecken StattGarde-Dampfer die karnevalistischen Gewässer in und um Köln zu durchkreuzen. Auch wenn der Mitgliederzulauf seit Jahren hoch ist, sucht die StattGarde insbesondere junge Männer für das Tanzkorps. Interessenten, auch ohne Tanzerfahrung, können sich einfach unter flaschenpost@stattgarde.de melden.

Text: Jörg Esser, "alter" Presseoffizier
Fotos: Joachim Badura

hinten: André Schulze Isfort (Präsident), Thorsten Landwehr (Finanzoffizier), Pia Schumacher (Offizier f. Veranstaltungen), Frank Ermen (Offizier f. Marketing u. Sponsoring), Dieter Hellermann (Crew-Offizier)
Vorne:  Markus Dauben (Presseoffizier neu), Jörg Esser (Presseoffizier alt)

Wechsel im Vorstand der StattGarde

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: