Kölsche Fastelovend Eck

Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen

Wir sind umgezogen: 

Neue Redaktionsadresse 

Redaktion Kölsche-Fastelovend-Eck. Alfred-Delp-Str. 35, 53840 Troisdorf

Telefon 02241 9444031 E-Mail: Redaktion@Fototeam-Besgen.de

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Wat es loss!
 

 

 

 

DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

 

Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Lesezeit ca. 1 Minute

Eine besondere Sessionseröffnung beim Kölsche Huhadel e. V. 

2021

Eine besondere Sessionseröffnung beim Kölsche Huhadel e. V. 

Köln. Der Kölsche Huhadel e.V. vun 1985 hat am Samstag, dem 13. November 2021 feierlich die Session in seinem Stammlokal, dem „Gasthaus Zum Jan“ eröffnet. Coronabedingt war es vielleicht die kleinste Sessionseröffnung vun Kölle, aber die Stimmung war großartig.

 

An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an Dä Nubbel und Max Biermann! Beide haben die Veranstaltung mit ihren Auftritten bereichert. Ein ganz besonderer Dank gilt aber auch dem Publikum. Es wurde aufmerksam zugehört, mitgesungen, mitgeschunkelt und getanzt, alles natürlich unter 2G-Bedingungen!

 

Der erste Orden ging an Michael Schwan, der gleichzeitig vom aktuellen Präsidenten Reinhard Müller (re) und dem Geschäftsführer Reinhold Hanke (li) zum Ehrenpräsidenten ernannt wurde


An diesem Abend wurde den Mitgliedern auch erstmals der aktuelle Sessionsorden vorgestellt und überreicht. Das erste Exemplar erhielt am Tag vorher bereits der ehemalige Präsident Michael Schwan, der gleichzeitig vom aktuellen Präsidenten Reinhard Müller und dem Geschäftsführer Reinhold Hanke zum Ehrenpräsidenten ernannt wurde.

Ein gelungener Einstieg in eine hoffentlich genauso tolle Session 2021/2022!

 

Text Jessica Heinke Pressesprecherin

Fotos: Kölsche Huhadel

Eine besondere Sessionseröffnung beim Kölsche Huhadel e. V. 

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: