Kölsche Fastelovend Eck

Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen

 

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

 

Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!
 
ÜberscKarneval 2021: Drastische Einschränkungen sind nötig
Karneval 2021: Drastische Einschränkungen sind...hrift

 

 

 

Artikel zur Kategorie: Köln und Umgebung


  • mehr...
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 116 mal gelesen

Kein Wieverfastelovend wie gewohnt - kein Wecken der Jecken? Doch, bei uns schon (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Kein Wieverfastelovend wie gewohnt - kein Wecken der Jecken?
Doch, bei uns schon, aber ganz anders!
Köln.
Unsere virtuelle karnevalistische Filmreihe findet heute, zu Beginn der "fünf tollen Tage", ihren Höhepunkt.
Seit gut 500 Jahren eröffnet der Bellejeck den Straßenkarneval und seit nunmehr vielen Jahren zieht er mit den jecken Mitglieder*Innen der GA, vielen anderen Karnevalisten und mit großem TamTam und Musik durch die Stadt, um das ehrwürdige Kölner Dreigestirn zu wecken.
Dieses Jahr ist alles anders ... trotzdem hat es sich unser lieber Bellejeck nicht nehmen lassen, auch dieses Mal die drei Tollitäten zu wecken und ihnen alles Gute zu wünschen.
Begleitet unseren diesjährigen Bellejck Alfred auf seiner Reise durch die Stadt und öffnet folgenden Link:
https://youtu.be/NCTAftcInfI
Dieser Film ist leider auch schon das Ende unserer kleinen Reihe, die wir zu jedem unserer eigentlichen Veranstaltungstermine in dieser Session ergänzt haben.
Alle Filme könnt Ihr auch jederzeit in unserem YouTubeChannel der GA unter folgendem Link betrachten.
https://www.youtube.com/channel/UCgteG_hrg_tHtP-4y8h4r5A/videos


Max Rheinländer, Vorstand Marketing und Pressesprecher


Kajuja verteilt Schokolade in Dellbrück (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Kajuja verteilt Schokolade in Dellbrück
Köln.
Als Trostpflaster für alle Dellbrücker Jecken verteilt die KAJUJA Dellbrück über die Karnevalstage auf der Dellbrücker Hauptstraße 8.000 Schokoladentäfelchen mit der Aufschrift "Bleibt gesund!".
Der kleine Gruß soll dazu beitragen, dass alle Jecken optimistisch bleiben und ein wenig Vorfreude versprühen auf eine hoffentlich sorgenfreie Session 2022.
Bitte bleiben Sie gesund! 3x vun Hätze Kölle Alaaf

Thomas Andree, 1. Vorsitzender KAJUJA Dellbrück e. V.


Ein Gruß der Huusmeister:.. ein bisschen Karneval darf doch sein? (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Liebe Freunde der Huusmeister,
… ein bisschen Karneval darf doch sein... nur anders...
Was sind das für Zeiten! Wer hätte gedacht, dass so ein kleines Virus unser Leben komplett auf den Kopf stellt?
Apropos Kopf: Es ist doch immer wieder schön zu sehen, wenn uns gut frisierte Menschen im Fernsehen erklären, warum wir nicht zum Frisör gehen dürfen. Na ja, die Huusmeister verbringen jetzt ohnehin viel Zeit im Keller und staunen, was sich da so alles findet: Die abgelegten Beziehungen zu Donald Trump, gesammelte Unwahrheiten von Herrn Scheuer und ganz hinten in der Ecke die „Schwarze Null“ – wie kommt die denn dahin?
Letzte Woche haben wir beim Aufräumen mal eine kleine Pause gemacht und etwas gesungen – mit Abstand und Belüftung.
Zu finden ist unser Beitrag ab Karnevalssonntag auf www.ga.de, www.kamelle.de und auch bei uns lokal auf www.honnef-heute.de.
Wir hoffen, dass wir dem ein oder anderen damit in dieser nicht einfachen Zeit eine Freude machen können und bedanken uns bei Rainer Hombücher für die technische Umsetzung und die schöne Filmaufnahme.
Träumen wir uns in eine bessere Zeit, wo man sich dann wieder auf den Karnevalsbühnen Auge in Auge gegenüberstehen kann.
Bleibt alle negativ, auf Abstand und uns natürlich positiv gewogen.


Vill Jröß, Axel & Frank


Eine kleine Abordnung der Schlenderhaner Lumpe hat das Dreigestirn besucht (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Eine kleine Abordnung der KG Schlenderhaner Lumpe hat das Kölner Dreigestirn besucht.
Köln.
Wenn die Sitzungen mit Dreigestirns-Auftritt ausfallen, dann besucht man das Dreigestirn eben in der Hofburg. Marc Michelske, Präsident der Schlenderhaner Lumpe und Prinz der Session 2019 kam mit ungewöhnlicher Begleitung: Weil der Termin fest vereinbart war, seine 7 Neufundländer-Welpen aber nicht allein zu Hause bleiben wollten, wurden sie kurzerhand zur Ex-Prinzen-Equipe – sehr zur Überraschung und Freude des Dreigestirns.

Nach dem Welpenauftritt ging es weiter im „Programm“ - zusammen mit der Marie des eigenen Tanzcorps Colonia Rut Wiess, Sarah Mollen, konnte auch der Spendenscheck i. H. v. 333,- Euro für den Verein TrauBe e. V. Köln übergeben werden.

Text: Jürgen Knaack

Fotos: Vera Drewke


„Jecke Zick en jrön un wieß“ – digitale Sitzung der KKG Alt Lindenthal (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

„Jecke Zick en jrön un wieß“ – digitale Sitzung der KKG Alt Lindenthal
Köln.
Eigentlich hätten sich die Mädchen der KKG Alt Lindenthal am vergangen Sonntag zur ausverkauften Sitzung in der Flora getroffen, doch in dieser besonderen Session ist halt alles anders.
Für die erste digitale Sitzung in der Vereinsgeschichte der KKG Alt-Lindenthal haben sich die Mitglieder zur „jecken Zick en jrön un wieß“ im Rahmen einer Zoom-Konferenz getroffen. Alle saßen gut ausgestattet, vor ihren Bildschirmen, denn die Gesellschaft hatte jedem Mitglied ein Päckchen mit den wichtigsten Utensilien und Verpflegung zukommen lassen. Es ging los mit einer herzlichen Begrüßung durch den Präsidenten Carl Hagemann.

mehr...


Kölner Valentinstag 14. Februar 2021 (Karnevalssonntag) (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Kölner Valentinstag 14. Februar 2021 (Karnevalssonntag)
Valentinstag – mehr als nur Geschenke!

Der Kölner Valentinstag feiert und belebt die partnerschaftliche Liebe und bereichert gleichzeitig ein modernes Brauchtum. Der Tag des heiligen Valentin wird als Ereignis gefeiert, an dem Menschen bewusst ihre partnerschaftliche Liebe in den Mittelpunkt rücken.
Der Kölner Valentinstag bringt Köln als Stadt der Verliebten und Liebenden ins Bewusstsein der Öffentlichkeit und weist auf die vielfältigen Angebote der katholischen Kirche für Partnerschaft und Ehe hin. Zielgruppe sind alle Kölner „jung“ und „alt“ Verliebten.

mehr...


“Kamelle för uns Pänz“ – Die Blauen Funken spenden (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

“Kamelle för uns Pänz“ – Die Blauen Funken spenden 25.000 EUR in Kamelle und Euro an Kinder
Köln.
An Rosenmontag führen die Blauen Funken den Zug durch die Innenstadt an und auch deshalb ist der Rosenmontagszug mit all seinen Details ein ganz wichtiges Element in der Session der Blauen Funken. Da in diesem Jahr auch der Rosenmontagszug ganz ohne Kamelle und Jecke an den Straßen stattfindet, haben die Blauen Funken die Aktion “Kamelle för uns Pänz“ ins Leben gerufen. Dabei geht es aber nicht nur darum, Süßigkeiten an verschiedene Kinderhilfsorganisationen, Kindergärten, Kindertagesstätten und Grundschulen zu verschenken, sondern auch darum, diese finanziell zu unterstützen.
Durch viele individuelle Spenden unterschiedlicher Höhe kam die stattliche Summe von 25.000 EUR zusammen. Besonders bemerkenswert ist dabei, dass die Kinderund Jugendtanzgruppe der Blauen Funken den ihr normalerweise für den Rosenmontagszug zur Verfügung stehenden Betrag ebenfalls mit in den Topf geworfen hat, damit diese Gesamtsumme erreicht wird – so helfen die Blaue FunkenPänz auch anderen Kindern.

mehr...


Spendenübergabe der Nippeser Bürgerwehr an das Kinderkrankenhaus (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Schlüsselübergabe durch die Nippeser Bürgermeisterin und Spendenübergabe an das Kinderkrankenhaus Amsterdamer Str.
Köln.
Wie auch in den Jahren zuvor fand heute Morgen um 9:11 Uhr die Schlüsselübergabe auf dem Wilhelmsplatz in Nippes statt.
Ein bisschen leiser als sonst und mit Abstand nahm unser Präsident Michael Gerhold stellvertretend für die Nippeser Bürgerwehr und den Nippeser Jecken den symbolischen Schlüssel für das Nippeser Rathaus von unserer Bezirksbürgermeisterin Dr. Diana Siebert in Empfang. (Anm. d. Red.: Siehe gesonderter Bericht der Stadt Köln)


Im Anschluss fuhr man wie in jedem Jahr zum Kinderkrankenhaus Amsterdamer Str.
Hier überreichte unser Präsident einen Spendenscheck in Höhe von 1.777 Euro an Dr. Herrn Prof. Dr. Michael Weiss. Mit dem Geld kann das Krankenhaus den kleinen Patienten und deren Eltern zusätzlich etwas Freude und Ablenkung bereiten.
Bleiben Sie bis dahin alle gesund!


Andreas Günnewig, Pressesprecher


Schmuckstückchen 2008 e.V. präsentieren ihre Damentanzgruppe (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

(V.li.n.re.oben: Präsidentin Rüya Gazez-Krengel, Tanztrainerin Ilka Strenge, Vizepräsidentin Kerstin Klughardt, mitte u. unten Tanzgruppe „Schmucke Juwelcher“ der Schmuckstückchen 2008 e.V.)

Wichtiger Hinweis: Die Bilder wurden Corona konform einzeln aufgenommen und im Nachgang zusammengeschnitten

Schmuckstückchen 2008 e.V. präsentieren ihre Damentanzgruppe die „Schmucke Juwelcher“
Köln.
Am Sonntagnachmittag fand unser Schmuckstückchen Zoom-Meeting statt. Ein kleiner karnevalistischer Nachmittag mit der Bitte, dass alle Schmuckstückchen sich in Uniform präsentieren. Durch das Programm führte unsere Präsidentin Rüya Gazez-Krengel. Viele Überraschungen erwarteten uns, doch ein wohl behütetes Geheimnis wurde endlich gelüftet. Unsere kleine feine Tanzgruppe die „Schmucke Juwelcher“-Tanzgruppe der Schmuckstückchen 2008 e. V. unter der Leitung von Ilka Strenge, viele Jahre Marie der Kölner Rheinveilchen, durfte sich erstmalig in ihrer Uniform präsentieren. Hier gilt ein großer Dank unserem Schneider Thomas Wien-Pegelow, der mit viel Hingabe und Leidenschaft diese schmucke Tanzuniform geschneidert hat. Unsere Präsidentin Rüya Gazez-Krengel war von den Tanzuniformen und dem Anblick überwältigt. Sie richtete liebevolle Worte an die Mädchen, die trotz der Pandemie weiter fleißig zu Hause trainiert haben. Wir freuen uns schon jetzt, unsere „Schmucke Juwelcher“-Tanzgruppe der Schmuckstückchen 2008 e. V. in der nächsten Session erleben zu dürfen und der Applaus für den Fleiß ihnen zuteilwird.

mehr...


Bezirksbürgermeisterin übergab Rathausschlüssel heimlich an Appelsinenfunken (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Bezirksbürgermeisterin übergab Rathausschlüssel heimlich an Appelsinenfunken
Köln.
Das hatte sich die neue Bezirksbürgermeisterin aus Nippes, Diana Siebert, sicherlich anders gedacht. Statt Feiern und Singen fällt dieses Jahr Karneval Corona bedingt aus. Komplett aus? Nein, nicht ganz. An Wieverfastelovend gab es um 9:11 Uhr ein heimliches Treffen am „Taj Mahal“ am Wilhelmplatz. Denn es geht um die Tradition: Die Schlüsselübergabe des Nippeser Bezirksrathauses an die Appelsinenfunken!

 

mehr...


Gottesdienst der Greesberger und Ordensüberreichung an das Dreigestirn (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Katholischer Gottesdienst der Greesberger am 09.02.2021 in der Kirche St. Maria in der Kupfergasse (Schwarze Mutter Gottes)
Köln. Wenn es in diesem Jahr auch wenig Gelegenheiten für Karnevalsgesellschaft gibt, sich gemeinschaftlich zu treffen, so konnte die Große-Karnevalsgesellschaft Greesberger e. V. Köln von 1852 trotzdem ihre traditionelle „Greesberger-Messe“ am 9.02.2021 in der Kirche St. Maria in der Kupfergasse (Schwarze Mutter Gottes) feiern.
Weihbischof und Domkapitular Dominikus Schwaderlapp, der als „Greesbergpfarrer“ auch Ehrenmitglied der Gesellschaft ist, hielt die Messe. Unterstützt wurde er von Pastor Dr. Thomas Vollmer, der den Greesbergern die Kirche dankenswerterweise für die Eucharistie-Feier zur Verfügung gestellt hatte. Unter strenger Einhaltung der Hygienevorschriften durften 32 Personen an der Messe teilnehmen.
Während Weihbischof Schwaderlapp aus dem Markus-Evangelium (Jesus und die Pharisäer) las, bezog sich die vorherige Lesung durch Pastor Vollmer auf die letzten drei Tage der Genesis mit der Schöpfung von Menschen und Tieren.

mehr...


Festkomitee Kölner Karneval bietet Jecken karnevalistisches Programm (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Festkomitee Kölner Karneval bietet Jecken karnevalistisches Programm
Köln.
Die tollen Tage werden ganz anders als gewohnt – und doch jeck und bunt. Das Festkomitee Kölner Karneval bietet für die Jecken zu Hause vielfältige Ablenkung für jeden Geschmack, von der Eröffnung des Straßenkarnevals über zwei ganz besondere Fernsehsitzungen, den alternativen Rosenmontagszug und das Live Streaming des Spendenfonds bis zur kölschen Schulstunde für die Pänz.
Weiberfastnacht:
Ab 10:30 Uhr LiveStream des Spendenmarathons „Mer looße üch nit allein“
Über 350.000 Euro wurden bereits gesammelt, um durch die Pandemie in Not geratene Künstler und deren Helfer zu unterstützen. An Weiberfastnacht startet nun der rund sechsstündige Spendenmarathon live aus der Lanxess Arena mit vielen bekanten Karnevalskünstlern wie Bläck Fööss, Cat Ballou, den Höhnern, Bernd Stelter und vielen mehr. Moderiert wird die Show von Mirja Boes und Guido Cantz.
Alle Infos rund um den Hilfsfonds, wie man spenden oder sich für Unterstützung bewerben kann unter: www.koelsch-akademie.de/nitallein
Der Livestream wird an Weiberfastnacht in Kooperation mit der Telekom bei https://www.magenta-musik-360.de/magenta-tv/karneval-nitallein und auf der Aktionshomepage www.koelsch-akademie.de/nitallein gezeigt. Im Anschluss an das Event ist der Stream weiter auf MagentaTV.de abrufbar.


11:11 Uhr Eröffnung des Straßenkarnevals
Sie ist fester Bestandteil der kölschen Tradition: Die Eröffnung des Straßenkarnevals auf dem Alter Markt mit dem Kölner Dreigestirn. Darauf wird natürlich auch in diesem Jahr nicht verzichtet, nur fällt die Altstadt eine Nummer kleiner aus. In den Kulissen des Hänneschen-Theaters werden Prinz Sven I., Bauer Gereon und Jungfrau Gerdemie gemeinsam mit dem Altstädter-Präsidenten Hans Kölschbach und einigen karnevalsbegeisterten Jecken aus Knollendorf den Straßenkarneval standesgemäß eröffnen. Der WDR überträgt live, außerdem ist die Sessionseröffnung auf dem Facebook-Kanal des Kölner Karnevals zu sehen: www.facebook.com/koelnerkarneval.de


20:15 Uhr „Kölle Alaaf – die Mädchensitzung” im ZDF
Auch 2021 überträgt das ZDF an Weiberfastnacht die beliebte Kölner Karnevalsitzung – diesmal natürlich in einem etwas anderen Umfeld und natürlich unter Beachtung der Corona-Bestimmungen. Somit ist der Ablauf leicht abgewandelt, jedoch nicht minder jeck und sehenswert. Das Programm, wie gewohnt mit Kölner Top-Rednern und Spitzen-Bands, wird präsentiert von Sitzungspräsidentin Martina Kratz. Mit dabei sind unter anderem: als Redner „Dä Tuppes vum Land”, „Ne Hausmann“, Martin Schopps, „Frau Kühne” und Markus Krebs sowie als Musik-Acts die „Cöllner”, die „Domstürmer”, die „Räuber“, die „Klüngelköpp” und „Kasalla”.

mehr...


Zesamme heißt och zesamme helfe (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Präsident der KKG Löstige Paulaner, Thomas Heinen (rechts) und der Präsident der KG Schlepp, Schlepp Hurra, Christoph Pickel beim „Schultern der Spenden“ am Bühneneingang des Maritim Hotels, Köln

Zesamme heißt och zesamme helfe
KKG Löstige Paulaner von 1949 e.V. spendet 11.111,11 EUR zugunsten der Crews im Karneval.
•Präsident der KKG Löstige Paulaner erreicht Spendenziel 
von 11.111,11 EUR für Crews der Künstler im Kölner Karneval.
•Die Spende geht zu 100% an die Aktion des Festkomitees 
„Nur zesamme sin mer Fastelovend - mer looße üch nit allein“
•Spendenziel wurde getreu des Sessionsmotto durch „gemeinsame“ Aktionen erreicht

Köln. Zum Start der Session 2020/2021 am 11.11.2020 rief der Präsident der KKG Löstige Paulaner von 1949 e. V., Thomas Heinen, eine Spendenaktion mit dem Titel „Zesamme heißt och zesamme helfe“ zugunsten der Crews, der Techniker, der Fahrer und der Roadies im Kölner Karneval ins Leben. Die Gruppe der Crews ist durch den Wegfall der Publikumsveranstaltungen am stärksten getroffen. Auf diesen Missstand wollte er aufmerksam machen und zielgerichtet unterstützen.

mehr...


Virale Kampagne „Fastelovend zo Hus“ (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Virale Kampagne „Fastelovend zo Hus“ zur Aktion „Nur zesamme sin mer Fastelovend – Mer looße üch nit allein”
Köln.
Das Festkomitee Kölner Karneval hat in den letzten Wochen mit der Spendenaktion „Nur zesamme sin mer Fastelovend – Mer looße üch nit allein” ein großes Interesse geschaffen. Hintergrund ist es, für die durch die Corona-Pandemie in Not geratene Veranstaltungstechniker, Karnevalskünstler und ehrenamtlich arbeitende Tanzgruppen und Spielmannszüge eine Unterstützung zu generieren. Prominente Unterstützung erhält die Aktion von namhaften Kölner Künstlern, die sich für in Not geratene Künstlerkollegen und vor allem die Helfer „hinger der Britz“ einsetzen wollen: Unter anderem sind Cat Ballou, Höhner, Klüngelköpp, Miljö, Guido Cantz, Jupp Menth, Martin Schopps, Bernd Stelter und Volker Weininger mit dabei.

 

mehr...


Blauer Montag meets Hänneschen - Tradition trifft Tradition (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Blauer Montag meets Hänneschen - Tradition trifft Tradition
Köln.
In diesem Jahr heißt es: Kreativ sein! Deshalb findet die traditionsreiche Blaue Montagssitzung der Kölner Narren-Zunft auch anders statt als sonst, damit diese seit 1880 bestehende Tradition auch in der Session 2021 nicht abreißt.
Die Narrenzünftler wurden zu einer exklusiven Online-Hänneschen-Sitzung auf der JeckstreamPlattform eingeladen, die Bannerhär Thomas Brauckmann einleitend moderierte. Am 08.02.2021 um 20:11 Uhr fiel auf dem parallel eingerichteten Zoom-Treffen der Startschuss für die Sitzung. Die Begeisterung war groß, denn das Hänneschen-Theater hat auch dieses Jahr wieder eine hervorragende Puppensitzung inszeniert, für die man übrigens noch Tickets kaufen kann. Im Anschluss konnten sich die Teilnehmer noch über den Auftritt vom Klimpermännche Thomas Cüpper als Überraschungszugabe freuen.


Text: Jesper Ziegengeist, Pressesprecher
Foto: KNZ


KKG Alt-Lindenthal besucht Dreigestirn und spendet 333 Euro für den guten Zweck (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

KKG Alt-Lindenthal besucht Dreigestirn und spendet 333 Euro für den guten Zweck
Köln.
Die Kölner Karnevalsgesellschaft Alt-Lindenthal von 1967 e. V. unterstützt das Kölner Dreigestirn mit einer Spende von 333 Euro.
Am vergangenen Samstag nutzen Präsident Carl Hagemann und der 1. Vorsitzende Gregor Brambach die in dieser Session sehr seltene Gelegenheit in Litewka ihre Gesellschaft zu repräsentieren. In der ausgestorbenen Bar der Hofburg wurde es mit einem Mal lebendig, als das Dreigestirn mit Prinzenführer und Adjutantur die Vertreter der Karnevalsgesellschaft in der Atmosphäre einer Privataudienz empfing.

mehr...


Der Grielächer Vorstand beim Kölner Dreigestirn 2021 (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Der Grielächer Vorstand beim Kölner Dreigestirn 2021
Köln.
Die KG Kölsche Grielächer, an der Spitze Präsident Rudi Schetzke, hat es sich auch in dieser schwierigen Zeit auf die Fahne geschrieben, das Kölner Dreigestirn Prinz Sven I., Bauer Gereon und Jungfrau Gerdemie zu unterstützen.


 

mehr...


Ordenstausch unter Präsidenten (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Ordenstausch unter Präsidenten

Köln. Die KG "Schnüsse Tring" stammt ja ursprünglich aus Köln-Ossendorf. Dort wohnte und arbeitete dat Tring als Dienstmagd, die nach einem Lied aus dem Jahr 1859 der Gesellschaft im Jahr 1901 den Namen gab. Aber unter dem jahrzehntelangen Präsident Heinz Thiebes entwickelte sie sich zu einer staatsen Kölner Gesellschaft. Aus dem ehemaligen Namen "Alte Ossendorfer KG" wurde in den 50er Jahren "Alte Kölner KG....". Aber den Kontakt nach Ossendorf haben die Mitglieder nie verloren, ob das die Heilige Messe zur Sessionseröffnung in Sankt Rochus ist oder die Teilnahme am Ossendorfer Veedelszoch.

mehr...


KARNEVAL MAL ANDERS... doch mit Verstand und vor allem mit Herz! (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

KARNEVAL MAL ANDERS... doch mit Verstand und vor allem mit Herz!
Dies karnevalistische Herz bewies heute ein kleiner Knäächt der Goldenen Hellige Pänz von den Lyskircher Jungen e. V.

 


 

Das über das Jahr mühsam ersparte „Kamellegeld“ für den alljährlichen „Zoch“ hat der junge Mann uneigennützig dem Kölner Dreigestirn 2021 zu Gunsten der Traube e. V. zur Verfügung gestellt. Mit der Aussage „ich habe genug Spielsachen und hier ist es besser aufgehoben“ übergab Marius Kircher (10) am Samstag Nachmittag in der Hofburg sein Sparschwein an das Dreigestirn.
Auch das Dreigestirn war von dieser Aktion so gerührt, dass sie Marius die diesjährige Prinzenspange verliehen.


Text und Foto: Lyskircher Junge


JeckBox der Damengarde kommt stadtweit groß raus (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

JeckBox der Damengarde kommt stadtweit groß raus
Köln.
Mit Beginn der Session am 11.11. startete die Damengarde ihre JeckBox und lebte damit coronaconform das Sessionsmotto. Seither wurde wöchentlich eine Collage aus Fotos einzelner Jecken aller Couleur, die über den diesjährigen Mottoschal verbunden sind, in den sozialen Medien veröffentlicht.
Die Aktion wurde dabei unter anderem unterstützt von Kölner Künstlern wie Marita Köllner, Alex Barth, Micky Nauber, Nici Kempermann und Christian Krath, dem Prinz der letzten Session. Zudem waren alle Jecken der Stadt aufgerufen, sich für die JeckBox zu „bewerben“. In der Box zeigen sie alle eindrucksstark: „Nur zesamme sin mer Fastelovend“.

 

mehr...


Kölner Rosenmontagszug 2021: Zugleiter Holger Kirsch stellt erste Wagen vor (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Kölner Rosenmontagszug 2021:
Zugleiter Holger Kirsch stellt erste Wagen vor

  • 16 Persiflagewagen wurden im Miniaturformat gebaut
  • 177 Puppen ziehen über eine Zugstrecke von 70 Metern
  • WDR überträgt an Rosenmontag um 14:00 Uhr 

Am diesjährigen Rosenmontag bleiben die Straßen zwar leer, die Kölner müssen aber auf ihren Zoch nicht verzichten. Ab 14:00 Uhr rollt der Rosenmontagszug im Miniaturformat durch die Kulissen der Kölner Altstadt, zu sehen im WDR. Das Festkomitee arbeitet dafür seit Dezember auf Hochtouren am Wagenbau, das bekannte Kölner Hänneschen-Theater bringt seine Stockpuppen mit ein. Der kleine Zug bietet alles, was sein großer Bruder auch hat: Prunk- und Motivwagen, Tanzgruppen und Funken, Kamelle, Pferde und natürlich Zuschauer. Heute wurden nun die ersten Wagen der Presse vorgestellt.

Zugleiter Holger Kirsch mit seiner Hänneschen-Puppe und dem Zugleiterwagen, der die Logos aller dem Festkomitee angeschlossenen Karnevalsgesellschaften abbildet.


"Mein Team und ich, wir haben bereits seit Sommer an den Motiven für die Persiflagewagen gearbeitet, die eigentlich für den großen Zug gebaut worden werden. Nun haben wir sie deutlich kleiner umgesetzt, aber nicht weniger liebevoll und aufwendig gestaltet. Dazu neu geschaffene Prunkwagen, etwa für die Traditionskorps oder das Kölner Dreigestirn, die es in diesem besonderen Format auch noch nicht gab", erklärt Zugleiter Holger Kirsch. "Ich denke, uns gelingt mit diesem Zug ein ganz besonderes und sicherlich einmaliges Geschenk an die kölschen Jecken. Nur weil keine Sitzungen stattfinden, fällt eben nicht gleich die ganze Session aus, und das ist sicherlich ein schöner Abschluss für uns alle."

mehr...


Große Begeisterung beim Team von Karneval zohus (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Große Begeisterung beim Team von Karneval zohus
Köln.
Große Begeisterung beim Team von Karneval zohus: Obwohl man anfangs  höchstens mit 40 bis 50 Veranstaltungen gerechnet hat, wurde heute morgen schon die 150. coronakonforme Veranstaltung im Eventkalender eingestellt. Und dabei sind Streamingangebote, die über einen bestimmten Zeitraum nur Verfügung stehen, noch gar nicht berücksichtigt. Marc Warmbier, Sprecher der Initiative: „Wir sind völlig überwältigt vom Engagement der vielen Karnevalsgesellschaften und auch Künstlern oder all den Jecken, die sich Gedanken gemacht haben, wie man den ganzen Karnevalisten ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann in diesen doch etwas trostlosen und eintönigen Zeiten! 150 Veranstaltungen, und täglich kommen noch mehr hinzu ...“

Karneval zohus ist für alle Nutzer (Veranstalter:innen und User:innen) kostenlos und hier zu erreichen: 
www.karneval-zohus.de        www.karneval-zohus.de/presse
www.facebook.com/karnevalzohus
www.instagram.com/karnevalzohus


Livestreaming von Jecken für Jecke (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Livestreaming von Jecken für Jecke
Unsere Welt, und damit auch der Karneval, sind digital im 21. Jahrhundert angekommen. Mittlerweile organisieren sich viele Karnevals-Gesellschaften auch online.
Videobotschaften, Fotostorys und ähnliches sind tolle Möglichkeiten, um den Mitgliedern ein wenig Karneval ins eigene Wohnzimmer zu bringen. Eine wirkliche Live-Veranstaltung ersetzt das aber nicht. Live ist und bleibt nun mal Live.
Dieses wollen wir noch weiter ausbauen.
Die schwierige Zeit die wir zurzeit alle durchleben, raubt nicht nur Kraft, sondern auch Nerven. Genauso wie die Veranstaltungsbranche liegt auch das Vereinsleben der großen und kleinen Gesellschafften quasi komplett auf Eis. An genau dieser Stelle haben wir eine Schnittmenge gesehen.

mehr...


Spenden statt Kamelle bei der StattGarde (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Spenden statt Kamelle
Köln.
Durch den diesjährigen Ausfall des Sitzungskarnevals ist zu befürchten, dass die jedes Jahr von den Kölner Karnevalsgesellschaften eingesammelte Spendensumme von rund 2 Million Euro nicht oder nur zu einem Bruchteil an gemeinnützige Organisationen und Hilfsprojekte in Köln ausgekehrt werden kann. Daher hat Präsident und Kapitän André Schulze Isfort seine Crew und Passagiere an Bord des jecken StattGarde-Dampfers dazu aufgerufen, die Ersparnisse für die nicht eingekauften Kamelle und Strüßjer stattdessen für wohltätige Zwecke zu spenden. Auch Freunde und Sponsoren beteiligen sich an der Benefiz-Aktion „Spenden statt Kamelle“, für die die StattGarde am Zochweg in der Severinstraße, Höhe Im Dau, vom 6. bis 16. Februar eine Plakatwand gemietet haben, auf die Motive aller Spender aufgeklebt werden, die mit einem Mindestgebot von 55 Euro (nach oben keine Grenzen) ein Mosaik erworben haben. Jeder Spender kann auf seinem individuell gestalteten Mosaik frei wählen, welche wohltätige Einrichtung oder welches Hilfsprojekt begünstigt werden soll. Zum Beispiel LOOKS e. V., TrauBe Köln e. V., Kölner Klinikclowns e. V., Himmel un Ääd e. V., Dat Kölsche Hätz e. V. FK-Projekt „Mir looße üch nit allein“, oder, oder, oder…

mehr...


KNZ-Sessionsorden bei eBay – für einen guten Zweck (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

KNZ-Sessionsorden bei eBay – für einen guten Zweck
Köln.
Die Kölner Narren-Zunft unterstützt die während der Session laufende Charity-Versteigerung des Kölner Dreigestirns zugunsten des Vereins Traube Köln e. V. auf eBay. Hierzu stiftet sie ein Exemplar ihres diesjährigen Corona-Sessionsordens für die Online-Auktion.

mehr...



3908 Artikel (157 Seiten, 25 Artikel pro Seite)

Wie späd is et?
Ordensgalerie 2020 -2021
Die letzten aktuellen Artikel!

   

 

 

Ostergrüße von den Chevaliers

Julian Stockhausen ist neuer Tanzoffizier beim Treuen Husaren
Julian Stockhausen ist der neue Tanzoffizier beim Treuen Husar an der...

Happy Birthday leeven Reiner!
Lieber Reiner, zu deinem Geburtstag wünsche nicht nur ich dir...

50 Jahre Mitgliedschaft em Blomekörfge
50 Jahre Mitgliedschaft em Blomekörfge Karin Dohlen oder: Wie...

Castings für das Kölner Kinderdreigestirn 2022 haben begonnen
Jecker Nachwuchs gesucht: Castings für das Kölner...

Zum Jahrestag: Gedenken an Marie-Luise Nikuta auf großer Plakatwand
Zum Jahrestag: Gedenken an Marie-Luise Nikuta auf großer...

Ehrung von Manfred Krombach als Ehrensenator der Greesberger
Ehrung von Manfred Krombach als Ehrensenator der Greesberger...

Fischessen der besonderen Art bei UNGER UNS an Aschermittwoch
Fischessen der besonderen Art bei UNGER UNS an Aschermittwoch...

Danke Köln:„Mer looße üch nit allein” sammelt über eine Million Euro an Spenden
Danke Köln: „Mer looße üch nit allein”...

Zugabe -„Jecke Zick en jrön un wieß“ – Online-Sitzung 2.0
Zugabe -„Jecke Zick en jrön un wieß“ –...

Große KG Frohsinn Köln 1919 e.V. spendet 5.555,55€
Große KG Frohsinn Köln 1919 e.V. spendet 5.555,55€...

Kamellebüggel und Fischessen to Go bei den Bönnsche Chinese
Kamellebüggel und Fischessen to Go Bonn. Unsere Veranstaltung...

Karnevalsgesellschaft „Seiner Deftigkeit der Kölsche Boor 1951 e.V.“ startet
Karnevalsgesellschaft „Seiner Deftigkeit der Kölsche Boor...

Sessionsmotto verkündet: Festkomitee Kölner Karneval stellt Motto vor.
Sessionsmotto verkündet: Festkomitee Kölner Karneval stellt...

Spendenprojekt 2021: Kölner Dreigestirn sammelt über 130.000 Euro für TrauBe e.V
Spendenprojekt 2021: Kölner Dreigestirn sammelt über 130.000...

Original Kölsche Domputzer investieren in die Zukunft ihres Tanzcorps
Original Kölsche Domputzer investieren in die Zukunft ihres...

Auch Mer Blieve zesamme unterstützt das Dreigestirn
Auch Mer Blieve zesamme unterstützt das Dreigestirn Köln....

Digitaler Mitgliederabend am 12.02.2021 bei Schnüsse Tring
Digitaler Mitgliederabend am 12.02.2021 • Erfolgreiche Premiere...

Spende der Kölner Narren-Zunft von 1880 e.V.
Spende der Kölner Narren-Zunft von 1880 e. V. an den...

D'r Zoch kütt: Der kölsche Rosenmontagszug startet auch 2021
D'r Zoch kütt: Der kölsche Rosenmontagszug startet auch...

Orden der Session 2020-2021
Unsere Orden der Session 2020 - 2021 Unter Beachtung der...

De Kölsche Madämcher: Zu Gast beim Kölner Dreigestirn in der Hofburg
De Kölsche Madämcher: Zu Gast beim Kölner Dreigestirn in...

Trotz Pandemie: Treuer Husar veranstaltet „Korpsappell light“ in virtueller Form
Trotz Pandemie: Treuer Husar veranstaltet „Korpsappell...

"Der LEGO-Karnevalszug von Edgar und Damian
"Der LEGO-Karnevalszug von Edgar und Damian Ein LEGO-Karnevalszug...

Spendenziel weit übertroffen: Über 800.000 Euro für "Mer looße üch nit allein"
Spendenziel weit übertroffen: Über 800.000 Euro für...

Kein Wieverfastelovend wie gewohnt - kein Wecken der Jecken? Doch, bei uns schon
Kein Wieverfastelovend wie gewohnt - kein Wecken der Jecken? Doch, bei...

Kajuja verteilt Schokolade in Dellbrück
Kajuja verteilt Schokolade in Dellbrück Köln. Als...

Ein Gruß der Huusmeister:.. ein bisschen Karneval darf doch sein?
Liebe Freunde der Huusmeister, … ein bisschen Karneval darf...

Eine kleine Abordnung der Schlenderhaner Lumpe hat das Dreigestirn besucht
Eine kleine Abordnung der KG Schlenderhaner Lumpe hat das Kölner...

Kölner Valentinstag 14. Februar 2021 (Karnevalssonntag)
Kölner Valentinstag 14. Februar 2021 (Karnevalssonntag)...

“Kamelle för uns Pänz“ – Die Blauen Funken spenden
“Kamelle för uns Pänz“ – Die Blauen Funken...

Spendenübergabe der Nippeser Bürgerwehr an das Kinderkrankenhaus
Schlüsselübergabe durch die Nippeser Bürgermeisterin und...

Schmuckstückchen 2008 e.V. präsentieren ihre Damentanzgruppe
(V.li.n.re.oben: Präsidentin Rüya Gazez-Krengel, Tanztrainerin..

Bezirksbürgermeisterin übergab Rathausschlüssel heimlich an Appelsinenfunken
Bezirksbürgermeisterin übergab Rathausschlüssel heimlich...

Gottesdienst der Greesberger und Ordensüberreichung an das Dreigestirn
Katholischer Gottesdienst der Greesberger am 09.02.2021 in der Kirche...

Festkomitee Kölner Karneval bietet Jecken karnevalistisches Programm
Festkomitee Kölner Karneval bietet Jecken karnevalistisches...

Obst für Senioren und Erbsensuppe für Obdachlose
Obst für Senioren und Erbsensuppe für Obdachlose Siegburg....

Zesamme heißt och zesamme helfe
Präsident der KKG Löstige Paulaner, Thomas Heinen (rechts) und...

Virale Kampagne „Fastelovend zo Hus“
Virale Kampagne „Fastelovend zo Hus“ zur Aktion „Nur...

Blauer Montag meets Hänneschen - Tradition trifft Tradition
Blauer Montag meets Hänneschen - Tradition trifft Tradition...

KKG Alt-Lindenthal besucht Dreigestirn und spendet 333 Euro für den guten Zweck
KKG Alt-Lindenthal besucht Dreigestirn und spendet 333 Euro für den...

Kamellebüggel und Fischessen to GO Bönnsche Chinese
Traditionelles Fischessen und Chin. Neujahrsfest abgesagt Bonn. Unsere...

Der Grielächer Vorstand beim Kölner Dreigestirn 2021
Der Grielächer Vorstand beim Kölner Dreigestirn 2021...

Ordenstausch unter Präsidenten
Ordenstausch unter Präsidenten Köln. Die KG...

Happy Birthday ANGELA!
Happy Birthday ANGELA! Angela, hät Jebotsdaach!...

KARNEVAL MAL ANDERS... doch mit Verstand und vor allem mit Herz!
KARNEVAL MAL ANDERS... doch mit Verstand und vor allem mit Herz! Dies...

Carnevalssitzung des Bonner Stadtsoldaten-Corps von 1872 e. V.
Carnevalssitzung des Bonner Stadtsoldaten-Corps von 1872 e. V. am...

JeckBox der Damengarde kommt stadtweit groß raus
JeckBox der Damengarde kommt stadtweit groß raus Köln. Mit...

Kölner Rosenmontagszug 2021: Zugleiter Holger Kirsch stellt erste Wagen vor
Kölner Rosenmontagszug 2021: Zugleiter Holger Kirsch stellt erste...

Große Begeisterung beim Team von Karneval zohus
Große Begeisterung beim Team von Karneval zohus Köln....

Livestreaming von Jecken für Jecke
Livestreaming von Jecken für Jecke Unsere Welt, und damit auch...

Spenden statt Kamelle bei der StattGarde
Spenden statt Kamelle Köln. Durch den diesjährigen Ausfall...

KNZ-Sessionsorden bei eBay – für einen guten Zweck
KNZ-Sessionsorden bei eBay – für einen guten Zweck...

Kölner Rosenmontagszug 2021: Zugleiter Holger Kirsch stellt Persiflagen vor.
Kölner Rosenmontagszug 2021: Zugleiter Holger Kirsch stellt...

Dreigestirne bei den Fidelen Zunftbrüdern
Dreigestirne bei den Fidelen Zunftbrüdern Köln. Ein wenig...

Video der KG Sr. Tollität Luftflotte

Feldpost der Bonner Stadtsoldaten
Bonner Stadtsoldaten stellen neue Feldpost vor Bonn. "Liebe...

Korps á la Suite der Treuen Husaren spendet 1.111,11 Euro an TrauBe Köln
Korps á la Suite der Treuen Husaren spendet 1.111,11 Euro an...

Der Treue Husar rollt ab sofort durch das Kölner Stadtbild
Der Treue Husar rollt ab sofort durch das Kölner Stadtbild...

Scheckübergabe der Schmuckstückchen an das Dreigestirn
Scheckübergabe der Schmuckstückchen an das Dreigestirn...

Drehorgeln vum Orjels-Pitter abzugeben!
Drehorgeln vum Orjels-Pitter abzugeben! Troisdorf. Wie bereits im...

Videos der GA - Sartory backstage
Videoreihe der GA - statt Sitzungen Köln. Statt der Sitzungen,...

Digitaler Korpsappell der Bürgergarde blau-gold
Digitaler Korpsappell der Bürgergarde blau-gold Köln....

Goldene Mütze der KG Alt-Köllen vun 1883 e. V. an das Kölner Dreigestirn 2021
Goldene Mütze der KG Alt-Köllen vun 1883 e. V. an das...

Die etwas andere Brauchtumspflege der Kölner Narren-Zunft
Die etwas andere Brauchtumspflege der Kölner Narren-Zunft...

Original Kölsche Domputzer mit innovativen virtuellen Sitzungen
Original Kölsche Domputzer mit innovativen virtuellen Sitzungen...

K.G. Original Kölsche Domputzer mit zwei virtuellen Sitzungen in dieser Session
K. G. Original Kölsche Domputzer mit zwei virtuellen Sitzungen in...
Altstädter Korpsappell in Zeiten der Pandemie
Altstädter Korpsappell in Zeiten der Pandemie Köln. Am...
Spendenaktion „Mer looße üch nit allein” initiiert Live-Streaming an Weiberfastn
Spendenaktion „Mer looße üch nit allein”...
Kölner Dreigestirn versteigert kölsche Raritäten für TrauBe Köln e.V.
Kölner Dreigestirn versteigert kölsche Raritäten für...
Jecke Leuchtfiguren stimmen Kölner auf alternativen Rosenmontag ein
Jecke Leuchtfiguren stimmen Kölner auf alternativen Rosenmontag...
Vorstand Kölsche Huhadel trifft Kölner Dreigestirn 2021 in der Hofburg
Vorstand Kölsche Huhadel trifft Kölner Dreigestirn 2021 in der...
KAJUJA Dellbrück e .V./Aktion Trostpflasterbüggel
KAJUJA Dellbrück e.V. / Aktion Trostpflasterbüggel...
Nippeser Bürgerwehr absolviert erfolgreich den ersten digitalen Corps Appell
Nippeser Bürgerwehr absolviert erfolgreich den ersten (und...
Neuer Vorstand bei den Muuzemändelcher
v. l. n. r.: Dieter Kappel, Dr. Dirk Peters, Detlef Lauenstein,...
Verleihung des Sessionsordens an die Mitglieder der KG UHU
Verleihung des Sessionsordens an die Mitglieder der KG UHU Köln....
Kölner Dreigestirn und Kinderdreigestirn erstmals „op Jöck” proklamiert
Kölner Dreigestirn und Kinderdreigestirn erstmals „op...
TV-Show-Generalkorpsappell der Prinzen-Garde Köln 1906 e. V.
TV-Show-Generalkorpsappell der Prinzen-Garde Köln 1906 e. V....
 

 

KFE auf Facebook

Besuchen Sie doch mal KFE auf Facebook!

Hier finden Sie auch weitere Fotos und Veranstaltungshinweise

Klick uns an!
Geprüft
fototeam-besgen.de
Suchen:
Benutzerdefinierte Suche