Kölsche Fastelovend Eck

Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen

Wir sind umgezogen: 

Neue Redaktionsadresse 

Redaktion Kölsche-Fastelovend-Eck. Alfred-Delp-Str. 35, 53840 Troisdorf

Telefon 02241 9444031 E-Mail: Redaktion@Fototeam-Besgen.de

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Wat es loss!
 

 

 

 

DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

 

Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Lesezeit ca. 2 Minuten

Sessionsauftakt bei der KNZ: Feier zum Elften im Elften

2021

Sessionsauftakt bei der KNZ: Feier zum Elften im Elften
Köln.
Mit dem Satz "Jetz kumme mer all zoröck" ergänzt die KNZ das diesjährige Sessionsmotto: Auch wenn die Inzidenzen steigen und die Schutzmaßnahmen strenger sein müssen, blickt sie optimistisch in die Zukunft und hofft, dass die kommende Session mit ihren Veranstaltungen tatsächlich möglich sein wird.
Getragen von diesen Gedanken startete die KNZ am Samstag mit ihrem Gala-Abend im stilvollen Ambiente des Hyatt Regency mit etwa 200 Gästen in den Sessionsauftakt, um mit 2G und zusätzlichen Schnelltests einen festlichen und entspannten Abend zu verbringen, der mit den Auftritten von „Ne Usjeflippte“ Ralph Kuhn und den Jeck Street Boys abgerundet wird.

 


Traditionell wurde auch der neue Sessionsorden, sowie der neue Damenorden präsentiert. Das neue Sessionsmotto „Alles hät sing Zick“ hat die KNZ für die Gestaltung des neuen Ordens auf eine Idee gebracht: Er wird als Fortsetzung des letztjährigen "Corona-Ordens" gestaltet und löst damit dessen Zeit ab. Die Form des Ordens bleibt dabei gleich, die Ausgestaltung aber ändert sich sehr deutlich, denn es ist wieder Zeit für Karneval: Das Tor der Freude steht wieder offen und das KNZ-Wappen ziert den Orden als abnehmbarer Pin. Das Sessionsheft greift diesen Gedanken ebenfalls auf und wurde als Doppelband in einem Heft aufgelegt. Liest man das Heft von der einen Seite, handelt es sich um das Sessionsheft 2021/2022, dreht man das Heft um, handelt es sich um das im vergangenen Jahr nicht erschienende Sessionsheft 2020/2021.


Nach dem Veranstaltungsauftakt durch die Kinder- und Jugendtanzgruppe der KNZ, ehrt Bannerhär Thomas Brauckmann fünf Tanzgruppen-Pänz mit dem Treuabzeichen für den karnevalistischen Tanzsport des Festkomitee Kölner Karneval. Ferner werden Ralf Nüsser mit dem Orden für besondere Verdienste und Horst Holzberger mit der silbernen Verdienstnadel für ihr Engagement zum Wohle der KNZ ausgezeichnet. Eine besondere Ehre wird Senator und Zunftmeister Dr. Rolf Ziskoven zuteil, dem für seinen langjährigen und herausragenden Einsatz für den Kölner Karneval der Verdienstorden in Silber des Festkomitee Kölner Karneval durch Präsident Christoph Kuckelkorn persönlich verliehen wird.


Anschließend wird Jürgen Maksus als neuer Vorstand ernannt. Er übernimmt die Geschäftsstelle der KNZ von Herbert Schäfer, der nach langjähriger und erfolgreicher Amtszeit aus dieser Funktion ausscheidet.
Ein unverzichtbarer Bestandteil des Abends ist natrürlich die Aufnahme der neuen Senatoren: Dieses Jahr dürfen sich mit Marvin Reucher und Tobias Klein zwei junge Neusenatoren über die Aufnahme in den Kreis der Kölner Narren-Zunft freuen.


Text: Jesper Ziegengeist, Gaffelschriever/Pressesprecher
Fotos: KNZ

Sessionsauftakt bei der KNZ: Feier zum Elften im Elften

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: