Kölsche Fastelovend Eck

Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen

Wir sind umgezogen: 

Neue Redaktionsadresse 

Redaktion Kölsche-Fastelovend-Eck. Alfred-Delp-Str. 35, 53840 Troisdorf

Telefon 02241 9444031 E-Mail: Redaktion@Fototeam-Besgen.de

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Wat es loss!
 

 

 

 

DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

 

Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf

Artikel zum Thema: 2021



  • mehr...
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 7 mal gelesen

Mondfest der „Bönnsche Chinese“ im Kaiser Garden (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: 2021

Mondfest der „Bönnsche Chinese“ im Kaiser Garden
Bonn.
Die Kultur- und Karnevals-Gesellschaft Bönnsche Chinese e. V. feiert am  Dienstag, den 21. September 2021 um 19:00 Uhr – Einlass ab 18:00 Uhr ihr traditionelles Mondfest im Vereinslokal, China-Restaurant Kaiser Garden in Bornheim-Hersel.
Neben dem bekannt leckeren China-Buffet zum vergünstigten Preis dürfen sich die Mitglieder und Gäste auf ein kleines Überraschungsprogramm freuen. Traditionell wird an diesem Abend auch wieder der chinesische Mondkuchen angeboten.

Kultur- und Karnevals-Gesellschaft 
Bönnsche Chinese e.V., Geschäftsstelle Werner Knauf


Jahreshauptversammlung und neue Senatoren beim Blomekörfge (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Jahreshauptversammlung und neue Senatoren beim Blomekörfge
Köln.
Im „neuen“ Em Kölsche Boor traf sich unter Einhaltung der Hygieneverordnungen et Blomekörfge zur Jahreshauptversammlung 2021.
Dietmar Teuber, 1. Vorsitzender der Kölner Familiengesellschaft, freute sich über regen Besuch und begrüßte zahlreiche Mitglieder. 
In einem kurzen Rückblick berichtete Geschäftsführerin Dr. Veronika Brune von der Mess op Kölsch, wo Mitglieder am Altar geehrt wurden und von den abgesagten Veranstaltungen.
Berichten konnte Brune aber auch vom geplanten und fertiggestellten Sessionsorden, den fleißige „Heinzelmännchen“ mit einem Überraschungspaket an die Mitglieder verteilten, an den Pin „Plagge zeige“ für den Karneval und den Zusammenhalt der Gesellschaften und den Pin des Elferrats unter der neuen Baas Sabine Gehrmann.

 

mehr...


Jan und Griet endlich vereint (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Jan und Griet endlich vereint
Köln.
Das Corps á la Suite des Reiter-Korps „Jan von Werth“ übergab eine Haflingerstute als Spende an die Gold-Kraemer-Stiftung 
Köln. Frechen. Was an der Severinstorburg auf dem Kölner Chlodwigplatz an Weiberfastnacht nicht gelingt, findet jetzt ein „Happy End“ auf dem Pferdesport- und Reittherapiezentrum (PRZ) der Gold-Kraemer-Stiftung. Das Corps á la Suite des Reiter-Korps „Jan von Werth“ übergab ein neues Schulpferd an das PRZ in Frechen-Buschbell: die siebenjährige Haflingerstute „Griet“. Bereits 2016 spendete die Gesellschaft mit einem Wallach, der auf den Namen „Jan“ hört, ein Pferd zur Unterstützung der therapeutischen Angebote für Menschen mit Beeinträchtigung. Damit sind „Jan und Griet“ zumindest als Pferde endlich vereint, was ihnen nach der bekannten Kölner Sage um Jan von Werth und seine von ihm umschwärmte Griet verwehrt blieb.

mehr...


KG Müllemer Junge - Neuer Senatspräsident (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

KG Müllemer Junge - Neuer Senatspräsident
Köln. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Senats der KG Müllemer Junge stand die Wahl des Senatsvorstandes an. Senatspräsident Hans-Jürgen Vogt stellte sich nach erfolgreichen 6 Jahren nicht wieder zur Wahl. Einstimmig wurden gewählt:
Thorsten Sauer als Senatspräsident
Torsten Anders und Thorsten Berg als Senatsvorstandsmitglieder.
Alle drei gehörten bereits dem bisherigen Senatsvorstand an und stehen somit für Kontinuität.
Siegfried Schaarschmidt, Präsident


v.l.n.r.: Senatsvorstand Torsten Anders, Hans-Jürgen Vogt (ehemaliger Senatspräsident), Thorsten Berg, Thorsten Sauer (Senatspräsident)


Jahreshauptversammlung im Kombipack (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Jahreshauptversammlung im Kombipack
Köln.
Am vergangenen Dienstag kamen die Mitglieder der Kölner Narren-Zunft zu Ihrer Jahreshaupt-versammlung im Lindner Hotel City Plaza zusammen.
Die Tagesordnung war prall gefüllt, denn Aufgrund des coronabedingten Ausfalls der JHV im letzten Jahr, waren gleich zwei Geschäftsjahre zu behandeln und einige Vorstandswahlen nachzuholen.
„Für die KNZ ist der persönliche und konstruktive Austausch der Mitglieder bei der JHV sehr wichtig. Darum hatten wir uns letztes Jahr dazu entschieden, das Gesetz zur Abmilderung der Covid-19-Folgen für eine Aufschiebung der JHV zu nutzen“, erklärte Gaffelschriever Jesper Ziegengeist die Hintergründe.


 

mehr...


Opfer häuslicher Gewalt - 1.Damengarde Coeln (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Opfer häuslicher Gewalt - 1.Damengarde Coeln sichert Unterstützung betroffener Frauen 
Köln.
Häusliche Gewalt ist leider immer wieder ein großes Thema und war es gerade auch in den Zeiten von Lockdowns.
Die 1. Damengarde Coeln hat daher bereits im letzten Jahr das Charity-Projekt #gardegegengewalt ins Leben gerufen, für das Frau Ina Scharrenbach, die Ministerin für Heimat, Kommunales, Bauen und Gleichstellung des Landes NRW als Schirmherrin gewonnen wurde. Ziel ist es, das Thema Gewalt gegen Frauen stärker in den Fokus zu rücken und den Wendepunkt Köln, eine Beratungsstelle für Opfer von häuslicher Gewalt, zu unterstützen (www.damengarde-coeln.de/gardegegengewalt).

 

mehr...


Kölner Tanzgruppe gesucht? Hier unser Angebot! (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Echte Kölner Tanzgruppe gesucht? Hier unser Angebot!
Liebe Präsidenten und Literaten,
Ihr seid in der Vorbereitung für die kommende Session oder die Session 2023 und sucht nach einer echten Kölner Tanzgruppe? Dann seid Ihr bei den Fidelen Fordlern und dem Tanzcorps "die FiFos“ richtig. Die FiFos begeistern seit 25 Jahren ihr Publikum mit großem Erfolg.
Wir machen Euch nun ein Angebot: Wenn Ihr die FiFos für 2 Jahre bucht, ist die erste Buchung kostenlos.
Haben wir Euer Interesse geweckt? Dann meldet Euch bei der Tanzgruppenleiterin oder der Kölschagentur, die machen Euch dann ein tolles Angebot!

Kontakt: Tanzgruppenleiterin Mareike Tirrel: 0173 5933984
oder Kölschagentur (Wolfgang Lutter): 0162 6710428


Text und Foto: Frank Hoormann, Mitgliederbetreuung


Rheinischer Abend des KrK für die Flutopfer in Hönningen/Ahr (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Rheinischer Abend des KrK für die Flutopfer in Hönningen/Ahr
Köln.
Kann man in diesen Zeiten von Unwetterkatastrophe und Pandemie einfach zur Tagesordnung übergehen?
Wir vom „Kreis rheinischer Karnevalisten“ denken nein, das kann man nicht und haben uns daher entschlossen, in diesem Jahr auf den Vorstellabend zu verzichten und stattdessen einen „Rheinischen Abend“ zugunsten der Flutopfer in Hönningen/Ahr zu veranstalten.
Auch unsere Künstler sind von der Idee sehr angetan, stehen der Veranstaltung zur Verfügung und freuen sich darauf, sich Ihnen für den guten Zweck präsentieren zu können.
Weiterhin erwartet Sie der ein oder andere Überraschungsgast!
Die Veranstaltung wird nach 2G Regeln durchgeführt, hierfür bitten wir um Verständnis.
Der „Rheinische Abend“ findet statt am 09.10.2021 in der:
Schützenheim Josef-Barten-Halle*
Dünnwalder Mauspfad 436
51069 Köln
Einlass ab: 17:30 Uhr bitte kommen Sie wegen der 2G Kontrollen zeitig
Beginn:     19:00 Uhr
Eintritt: 10,- € (der komplette Eintritt wird gespendet)

 

mehr...


Super Wahljahr bei der Nippeser Bürgerwehr erfolgreich beendet (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Super Wahljahr bei der Nippeser Bürgerwehr erfolgreich beendet
Köln.
Am Montag dem 06.09. fand die Jahreshauptversammlung der Nippeser Bürgerwehr statt.
Dort wurde der Vorstand, bestehend aus Präsident Michael Gerhold, Geschäftsführer Tim Lopez und Schatzmeister Martin Rosner, wieder in seinen Ämtern bestätigt. Das Votum der 140 anwesenden Mitglieder im
Tattersall der Früh Brauerei auf der Kölner Rennbahn fiel dabei eindeutig aus.
Neu im Vorstand ist Daniel Rickmann als Schriftführer der Gesellschaft. Er folgt auf Bastian Bahl, der wegen mangelnder Zeit für das Amt des Schriftführers nicht wieder angetreten ist, er bleibt der Gesellschaft jedoch in anderen Funktionen erhalten.

v.l.r: Daniel Rickmann, Martin Rosner, Michael Gerhold, Tim Lopez
 

mehr...


Oktoberfest der Rheinflotte (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Liebe Karnevalisten, liebe befreundeten Vereine, liebe Freunde der Rheinflotte,
hinter uns liegt eine harte Zeit, aber langsam sehen wir Licht am Ende des Tunnels. Langsam aber sicher kehren wir zur Normalität zurück.
Also wird dieses Jahr wieder unser traditionelles Oktoberfest om Rhing statt finden.
Wir freuen uns, mit euch auf große Tour zu gehen zu dürfen, wir treffen uns am 25.09. um 17 Uhr an der Bastei und schippern mit euch den ganzen Abend bei guter Laune, einigem an Programm, leckerem Essen und kalten Getränken den Rhein rauf und runter.
Bitte beachtet, das wir die aktuellen Corona Regeln beachten und kontrollieren werden.

mehr...


Sommerfest der K.G. Alt-Köllen vun 1883 (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Sommerfest der KG Alt-Köllen

Köln. Am Sonntag, dem 5. September war es endlich soweit: Die K.G. Alt-Köllen vun 1883 e.V. und ihre beiden Tanzgruppen, die  großen und kleinen „Kölsche Harlequins“ feierten nach fast genau zwei Jahren endlich wieder ein rauschendes Sommerfest rund um das Fort I in der Südstadt.
Der Innenhof des alten Gemäuers war im Vorfeld stimmungsvoll dekoriert worden. Viele fleißige Hände hatten neben einer Bühne auch Zelte, Pavillions, Tische, Bänke, einen Getränkestand und eine große Grillstation aufgebaut und alles in rut un wiess dekoriert, den Farben der Gesellschaft.  Mitglieder, Freundinnen und Freunde hatten zudem ein großes und abwechslungsreiches Buffet zusammengestellt. Bereits am Nachmittag gab es leckere selbstgebackene Kuchen zum Kaffee, später dann eine üppige Auswahl an Salaten, Frikadellen, Broten, Dips und anderen leckeren Kleinigkeiten.


Bei schönstem Wetter wurde das Fest vom neuen Präsidenten der K.G. Alt-Köllen, Stephan Degueldre eröffnet. Unter den mehreren hundert Besuchern konnte er auch zahlreiche Gäste befreundeter Gesellschaften herzlich begrüßen. Darunter gleich mehrere Präsidentinnen und Präsidenten wie Tanja Spiegel (Goldmarie), Hans Kürten (Blomekörfge), Reinhard Müller (Kölsche Huhadel), Theo Schäfges (Fidele Zunftbrüder), Udo Beyers (Unger uns), Hans-Peter Houben (Stromlose Adler), Oliver Cremer (Kölsche Lübüggele), Hans-Günter Mies (Kölsche Lotterbove), Bettina Brüninghaus (DamenGarde), aber auch langjährigen Präsidenten und heutigen Ehrenpräsidenten der K.G. Alt-Köllen, Hans Brocker.

mehr...


Heinzelmänncher haben ihre Wahl schon hinter sich (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Heinzelmänncher haben ihre Wahl schon hinter sich
Köln.
Am Sonntag, den 29.08.2021 konnte die Tanzgruppe „De Heinzelmänncher zo Kölle“ e. V. mit der Kinder- & Jugendtanzgruppe „De Heinzelpänz zo Kölle“ endlich die Jahreshauptversammlungen der Geschäftsjahre 2019/2020 und 2020/2021 durchführen.
Im extra dafür aufgebauten vereinseigenen Zelt konnten alle notwendigen Vorgaben eingehalten werden. Mit überwältigender Mehrheit wurde der Vorstand für beide Geschäftsjahre entlastet.
Der langjährige erste Vorsitzende Frank Sulkowski trat in diesem Jahr zurück, um das Ruder in jüngere Hände zu legen. – Somit haben die „Heinzelmänncher zo Kölle“ ihre wichtige Wahl auf dem Weg in die Zukunft schon hinter sich.


Vorstandsfoto von links:
Jessica Klusendick (Jugendwart), Bastian Thelen (Beisitzer), Barbara Sulkowski (Schriftführerin), Christian Thielen (Erster Vorsitzender), Sandra Thielen (Social Media), Steffi Klusendick (Trainerin/Kassiererin), Guido Klusendick (Geschäftsführer), Natalie Carace (Zweite Vorsitzende)

 

mehr...


JHV bei Alt-Severin (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

JHV bei Alt-Severin
Köln.
Auf der Jahreshauptversammlung der K.G. Alt-Severin e.V. 1951 am 3. September 2021 im Brunosaal wurde der Vereinsvorstand neu gewählt, bzw. im Amt bestätigt.
Einstimmig wiedergewählt wurde der geschäftsführende Vorstand mit
Klaus Lontke als Schatzmeister, Herbert Magnus als 2. Vorsitzenden und Udo Jansen als Präsident und 1. Vorsitzenden.
Ebenso einstimmig wurden aus dem erweiterten Vorstand in ihren Ämtern bestätigt:
Angela Jansen und Eva Mehlhorn als Schriftführerin und Mitgliederbetreuerin
Evelyn Lontke als Tanzgruppenleitung, sowie Manfred Liese als Ratssprecher und Kartenorganisator
Neu in den erweiterten Vorstand wurden einstimmig gewählt:
Jessica Radermacher als Literatin
Sarah-Marleen (gen. Mimi) Dannenberg als Medien- und Pressesprecherin, sowie Dirk Witte und Wolfgang Gläsel als Zugorganisatoren.


Info durch Udo Jansen, Präsident und 1. Vorsitzender KG Alt-Severin


Auf die Füße, fertig, tanzen! – Köln tanzt sich am 4. September 2021 zusammen (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Auf die Füße, fertig, tanzen! – Köln tanzt sich am 4. September 2021 zusammen
Veranstaltung rund um das Deutsche Sport- und Olympiamuseum mit vielen Höhepunkten
Köln.
 Am 4. September 2021 findet die große Abschlussveranstaltung der Aktion "Auf die Füße, fertig, tanzen! - Köln tanzt sich zusammen!" am Deutschen Sport- und Olympiamuseum im Kölner Rheinauhafen statt. Neben der großen Tanz-Performance von über 120 aktiven Tänzerinnen und Tänzern im Alter von 8 bis 80 Jahren gibt es ein buntes Rahmenprogramm mit bekannten Kölner Bands.
Seit Juni diesen Jahres studiert Organisatorin Cassia Kürten mit den Tänzerinnen und Tänzern die Choreografie der knapp 30-minütigen Tanz-Performance ein. In vier Altersklassen wurde per Video-Chat jeweils acht Mal trainiert und geprobt. Zusätzlich erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vorgefertigte Videoclips, anhand derer sie ihre jeweilige Tanz-Performance auch unabhängig von den Video-Trainings perfektionieren konnten. Cassia Kürten übernahm dabei die Tanz-Parts im Bereich "Kölsch", "Karneval" und "Klassik". „Mit dem Projekt möchten wir die Menschen mit kölscher Musik und kölschem Tanz wieder aus ihrer Lethargie holen, in der sie während der Pandemie gesteckt haben.“, sagte Initiatorin Cassia Kürten beim heutigen Pressetermin.


 

mehr...


Vorstandsneuwahlen bei der KKG Alt-Lindenthal (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Vorstandsneuwahlen bei der KKG Alt-Lindenthal
Köln.
Am 30. August 2021 fand mit 61 Mitgliedern die jährliche Jahreshauptversammlung der Kölner Karnevalsgesellschaft Alt Lindenthal e. V. von 1967 im Kapitelsaal von IN VIA in Köln statt.
Der bisherige 1. Vorsitzende, Gregor Brambach startete mit einem kurzen Rückblick auf das für alle ganz besondere vergangene Jahr in den Abend.
Nach dem Jahresbericht der Schatzmeisterin und dem Kassenbericht sowie dem Kassenprüfungsbericht wurde der Vorstand einstimmig entlastet.
Anschließend erfolgte die turnusmäßige Neuwahl des Vorstandes.


 

mehr...


130 Jahre JGV Obergartzem (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

mehr...


Löstige Paulaner wählen neues Vorstands-Team (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Der neue Vorstand, v.l.n.r: Rüdiger Paulun (Geschäftsführer), Nick Dohmen (Vizepräsident), Dominik Müller (Präsident), Hans-Jürgen Jansen (Schatzmeister), Jasmin Großmann (Schriftführerin)

Löstige Paulaner wählen neues Vorstands-Team
Köln.

•    Bei der Jahreshauptversammlung fanden Neuwahlen des geschäftsführenden Vorstands statt
•    Präsident Thomas Heinen tritt nach erfolgreicher Spenden-Session 2021 nicht mehr zur Wahl an
•    Vizepräsident Dominik Müller von den Mitgliedern zum neuen Präsidenten gewählt: "Nur im Team bringen wir die KKG Löstige Paulaner auf ein neues Karnevals-Level!“
 
Am Donnerstag den 26.08.2021 kamen ca. 100 Mitglieder der KKG Löstige Paulaner von 1949 e.V in der Traditionskneipe „Früh Em Jan von Werth“ zur Jahreshauptversammlung zusammen. Die Mitglieder verschiedenster Altersgruppen hatten sich aufgrund der Corona Pandemie ein gutes Jahr nicht gesehen und so war die Wiedersehensfreude entsprechend groß. In Zusammenarbeit mit der Gastronomie konnte glücklicherweise ein ausreichendes 3G-Hygienekonzept und damit eine Präsenzveranstaltung umgesetzt werden.

mehr...


Jahreshauptversammlung bei den Lotterbove (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Jahreshauptversammlung bei den Lotterbove
Köln.
Am 13.08.2021 hat die diesjährige Jahreshauptversammlung stattgefunden.
Der geschäftsführende Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:
Präsident und 1. Vorsitzender: Hans-Günter Mies (bestätigt)
2. Vorsitzender: Daniel Rölen (bestätigt)
Schatzmeisterin: Susanne Horst (Neu in dieser Funktion anstelle von Birgit Köcher)
Schriftführerin: Birgit Volberg (bestätigt)

Hans-Dieter „Hadi“ Riehl (Pressesprecher Lotterbove)


Aktuelles bei der Volksbühne am Rudolfplatz (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Aktuelles bei der Volksbühne am Rudolfplatz
Köln.
Die Volksbühne am Rudolfplatz informierte über Aktuelles und stellte Teile des Programms bis Jahresende in einer Pressekonferenz vor.
Zu Beginn der Pressekonferenz wurde von Geschäftsführer Axel Molinski einige Besucherzahlen genannt: So hatte das Theater im Zeitraum Juni bis einschließlich August 2021 ca. 22.000 Gäste zu verzeichnen, in normalen Zeiten eine ordentliche Resonanz. Aber was ist in diesen Zeiten schon normal? Von den 22.000 Gästen konnten etwa 9.000 Besucher:innen eine der 52 Theatervorstellungen besuchen. Der andere Teil von 13.000 waren Kunden des Testzentrums, das im Haus zu Gast war.

 

mehr...


Präsident wird Präsident (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Präsident wird Präsident

Köln. Sonst ist die KAJUJA Köln für die Nachwuchssuche im Kölschen Karneval bekannt, aber bei der Nachbesetzung des Präsidentenamtes setzt sie auf Bewährtes. Denn der neue Präsident der KAJUJA Köln ist eigentlich schon als Präsident bekannt, genauer als „Der Sitzungspräsident“. Der Redner und Kabarettist Volker Weininger übernimmt das Amt von Dr. Sven Behnke.

Dr. Sven Behnke bleibt KAJUJA-Familich

Behnke stand seit 2016 als Präsident auf der Bühne der KAJUJA Köln. „Es war eine bunte, herausfordernde, ereignisreiche Zeit, die mir sehr viel Spaß gemacht hat. In den letzten zwei Jahren wurde es immer schwieriger meinen beruflichen Werdegang und meine privaten Ziele mit dem Präsidentenamt zu vereinen und allem gerecht zu werden. Deswegen habe ich schweren Herzens entschlossen das Präsidentenamt weiterzugeben.“ Sein jeckes Hätz behält der nun ehemalige Präsident Behnke allerdings. „Ich werde weiterhin aktiv im Vorstand der KAJUJA Köln mitwirken und freue mich, dass Volker mein Nachfolger wird. Ich bleibe KAJUJA-Familich.“

Volker Weininger als der Sitzungspräsident

mehr...


Machtwechsel am Rhein bei den Figaros (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Machtwechsel am Rhein.
Köln.
Nach 18 nicht immer einfachen, aber sehr erfolgreichen Jahren als 1. Vorsitzender der KG Kölsche Figaros, hat Eckart Seeger sein Amt aus persönlichen Gründen abgegeben. Im Rahmen der JHV am 19.08.2021 wurde er von den anwesenden Aktiven und Senatoren mit Standing Ovations verabschiedet und zum Ehrenvorsitzenden ernannt.
Wir danken Eckart sehr für die geleistete Arbeit, die er für seine Figaros erbracht hat.

Alter und Neuer 1. Vorsitzender: Eckart Seeger und Mike Engels

mehr...


Großes Fastelovends-Impfen auf dem Heumarkt (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Festkomitee Kölner Karneval gemeinsam mit der Stadt Köln:
Großes Fastelovends-Impfen auf dem Heumarkt

  • Gemeinsame Impfaktion von Festkomitee und Stadt Köln am 28. August
  • Geimpfte haben Chance auf Gewinne und exklusiven Vorverkauf für die Sessionseröffnung
  • Impfungen ohne Voranmeldung für alle ab 16 Jahren

Das Festkomitee Kölner Karneval startet mit der Stadt Köln nächste Woche Samstag, den 28. August, eine gemeinsame Impfaktion für Karnevalisten auf dem Heumarkt – dem Ort, an dem in weniger als zwei Monaten wieder die große Eröffnung der Kölner Karnevalssession mit Hunderten Jecken stattfinden soll. Ein Treffen zwischen Vertretern der Karnevalshochburgen Aachen, Bonn, Düsseldorf und Köln mit der NRW-Landesregierung hat am Mittwoch noch ergeben: Karneval in Köln kann in der Session 2022 unter Auflagen wieder gemeinsam gefeiert werden. Geimpfte, Genesene und mittels PCR-Test negativ Getestete dürfen nach jetzigem Stand an karnevalistischen Veranstaltungen teilnehmen. Um vor dem Start in die neue Session am 11.11. aber noch möglichst viele Jecken zum Impfen zu animieren und somit für mehr Sicherheit unter den Feiernden zu sorgen, wurde diese gemeinsame Aktion ins Leben gerufen.

Samstag, 28. August von 13-17 Uhr auf dem Heumarkt

mehr...


Die Grosse von 1823 spendet ihren Gewinn des Leselaufs 2020 (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Die Grosse von 1823 spendet ihren Gewinn des Leselaufs 2020 an die CSH Kitas
Köln.
Pandemiebedingt war das Jahr 2020, wie für viele Menschen, auch für die Senatoren der Grossen von 1823 sehr einschränkend, was persönliche Treffen anging. Senatspräsident Bernd Cordsen rief bei einem der wenigen persönlichen Treffen im Sommer letzten Jahres kurzfristig zu einer gemeinsamen Teilnahme an dem auf September verschobenen, bekannten Kölner Leselauf auf. Der Laufsport war
eine der wenigen Möglichkeiten, in den persönlichen Austausch zu kommen.
Am 17.09.2020 nahmen spontan 7 Senatoren der "Die Grosse von 1823" am 10. Kölner Leselauf teil und gewannen als größte karnevalistische Teilnehmergruppe den Sonderpreis von 50 Currywürsten, gestiftet vom Caterer & Partyservice Flammenwerk Köln.
Das Lauf-Team beschloss, diesen Gewinn zu spenden und auch noch mit persönlichen Mitteln aufzustocken. Über die guten Kontakte der Gesellschaft zum Sack e. V. wurde auch schnell ein unterstützungswürdiges Projekt gefunden, nur haben die strengen Corona Auflagen im letzten Jahr dazu geführt, dass die anberaumte Essenspende leider verschoben werden musste.

mehr...


70 Jahre Stammtisch Kölner Karnevalisten (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

70 Jahre Stammtisch Kölner Karnevalisten
Köln.
Der Stammtisch Kölner Karnevalisten 1951 e. V. feiert in diesem Jahr sein 70jähriges Jubiläum.
Die Mitglieder des Stammtischs bieten ein breites Spektrum karnevalistischer Programme und sind eine Bereicherung für viele Veranstaltungen, nicht nur zur Karnevalszeit.
Nach dem Motto, „Stammtisch Kölner Karnevalisten 1951 e. V. macht Zirkus“ werden wir in diesem Jahr unser Jubiläum feiern.

mehr...


Gute Aussichten für die Karnevalssession 2022 (Köln und Umgebung)

Thema: 2021

Gute Aussichten für die Karnevalssession 2022

  • Geimpfte und Genesene können an allen Karnevalsveranstaltungen ohne Beschränkungen teilnehmen – PCR-Test ermöglicht auch ungeimpften Personen den Zugang zu Innenräumen
  • Karnevalssitzungen, -bälle und -partys wieder möglich
  • 3G-Pflicht auch bei Karnevalszügen – Umsetzung vor Ort muss noch geprüft werden

Für Geimpfte, Genesene und mittels PCR-Test negativ Getestete wird es eine weitgehend normale Karnevalssession geben können. Das ist das Ergebnis eines Treffens von Vertretern der NRW-Landesregierung und einer Delegation von Vertretern der rheinischen und westfälischen Karnevalshochburgen und des Bund Deutscher Karneval am Mittwoch. So werden nach heutigem Kenntnisstand – festgehalten in der Coronaschutzverordnung vom 17. August – Karnevalssitzungen, -bälle und -partys ohne zahlenmäßige Beschränkung der Besucherzahlen möglich sein, wenn alle Teilnehmer gegen Corona geimpft, bereits genesen oder mittels PCR-Test negativ getestet sind. Auf diesem Weg soll ein maximaler Schutz von Gästen und Aktiven auf der Bühne gewährleistet werden. Bei Karnevalsumzügen gilt ebenfalls die 3G-Regel für Geimpfte, Genesene und Getestete, wobei je nach Veranstaltungsformat an der frischen Luft ein Antigen-Schnelltest ausreicht. Die Umsetzung der Prüfung eventueller Verstöße gegen die 3G-Regeln erfolgt in Absprache zwischen den Veranstaltern und den kommunalen Behörden.

Geimpfte, Genesene und mittels PCR-Test negativ Getestete, können Sitzungen wieder live erleben.  

Archivfoto KFE  

mehr...



146 Artikel (6 Seiten, 25 Artikel pro Seite)

Wie späd is et?
Ordensgalerie 2020 -2021
Die letzten aktuellen Artikel!

   

 

 

Mondfest der „Bönnsche Chinese“ im Kaiser Garden
Mondfest der „Bönnsche Chinese“ im Kaiser Garden...

Jahreshauptversammlung und neue Senatoren beim Blomekörfge
Jahreshauptversammlung und neue Senatoren beim Blomekörfge...

Jan und Griet endlich vereint
Jan und Griet endlich vereint Köln. Das Corps á la Suite...

KG Müllemer Junge - Neuer Senatspräsident
KG Müllemer Junge - Neuer Senatspräsident Köln. Bei der...

Jahreshauptversammlung im Kombipack
Jahreshauptversammlung im Kombipack Köln. Am vergangenen Dienstag...

Opfer häuslicher Gewalt - 1.Damengarde Coeln
Opfer häuslicher Gewalt - 1.Damengarde Coeln sichert...

Kölner Tanzgruppe gesucht? Hier unser Angebot!
Echte Kölner Tanzgruppe gesucht? Hier unser Angebot! Liebe...

Rheinischer Abend des KrK für die Flutopfer in Hönningen/Ahr
Rheinischer Abend des KrK für die Flutopfer in Hönningen/Ahr...

Super Wahljahr bei der Nippeser Bürgerwehr erfolgreich beendet
Super Wahljahr bei der Nippeser Bürgerwehr erfolgreich beendet...

Oktoberfest der Rheinflotte
Liebe Karnevalisten, liebe befreundeten Vereine, liebe Freunde der...

Sommerfest der K.G. Alt-Köllen vun 1883
Sommerfest der KG Alt-Köllen Köln. Am Sonntag, dem 5....

Heinzelmänncher haben ihre Wahl schon hinter sich
Heinzelmänncher haben ihre Wahl schon hinter sich Köln. Am...

JHV bei Alt-Severin
JHV bei Alt-Severin Köln. Auf der Jahreshauptversammlung der K.G....

Auf die Füße, fertig, tanzen! – Köln tanzt sich am 4. September 2021 zusammen
Auf die Füße, fertig, tanzen! – Köln tanzt sich am...

Vorstandsneuwahlen bei der KKG Alt-Lindenthal
Vorstandsneuwahlen bei der KKG Alt-Lindenthal Köln. Am 30. August...

130 Jahre JGV Obergartzem

Löstige Paulaner wählen neues Vorstands-Team
Der neue Vorstand, v.l.n.r: Rüdiger Paulun...

Jahreshauptversammlung bei den Lotterbove
Jahreshauptversammlung bei den Lotterbove Köln. Am 13.08.2021 hat...

Aktuelles bei der Volksbühne am Rudolfplatz
Aktuelles bei der Volksbühne am Rudolfplatz Köln. Die...

Präsident wird Präsident
Präsident wird Präsident Köln. Sonst ist die KAJUJA...

Machtwechsel am Rhein bei den Figaros
Machtwechsel am Rhein. Köln. Nach 18 nicht immer einfachen, aber...

Großes Fastelovends-Impfen auf dem Heumarkt
Festkomitee Kölner Karneval gemeinsam mit der Stadt Köln:...

Die Grosse von 1823 spendet ihren Gewinn des Leselaufs 2020
Die Grosse von 1823 spendet ihren Gewinn des Leselaufs 2020 an die CSH...

70 Jahre Stammtisch Kölner Karnevalisten
70 Jahre Stammtisch Kölner Karnevalisten Köln. Der...

Gute Aussichten für die Karnevalssession 2022
Gute Aussichten für die Karnevalssession 2022 Geimpfte und...

Ne Hauch vun Weihnachte im Gasthaus zur Post in Mondorf
Ne Hauch vun Weihnachte im Gasthaus zur Post in Mondorf...

Ne Hauch vun Weihnachte op de MS GODESIA
Ne Hauch vun Weihnachte op de MS GODESIA Bonn/Troisdorf. Nachdem...

Sommer, Sonne, Sommerfest!
Sommer, Sonne, Sommerfest! Köln. Wer hätte das bei der...

„Kommern packt an“ Benefizkonzert zugunsten der Hochwasseropfer
„Kommern packt an“ Benefizkonzert zugunsten der...

Die Prinzen-Garde bekommt eine eigene Straße: Prinzen-Garde-Weg
Prinzen-Garde bekommt eigene Straße: Prinzen-Garde-Weg 1 –...

Greesberger helfen Greesbergern
Greesberger helfen Greesbergern Köln. Ein schweres Unwetter und...

 

KFE auf Facebook

Besuchen Sie doch mal KFE auf Facebook!

Hier finden Sie auch weitere Fotos und Veranstaltungshinweise

Klick uns an!
Geprüft
fototeam-besgen.de
Suchen:
Benutzerdefinierte Suche